Die Partner und Sponsoren der Swiss Unihockey

Wir möchten diesen Artikel dazu nutzen, um uns nochmals bei all denen zu bedanken, die uns diesen wunderbaren Sport erst möglich machen: bei den Partnern und Sponsoren der Swiss Unihockey Liga. Die finanziellen Möglichkeiten, die der Liga durch das Engagement der Sponsoren gegeben werden, helfen die sportliche Qualität weiter zu steigern.

Es gibt eine Unterteilung in verschiedene Kategorien. Somit können mögliche Partner besser herausfinden, welches Sponsoring für ihre Firma am sinnvollsten ist. Je höher die Kategorie, desto prominenter wird der Sponsor platziert.

An oberster Stelle steht unser Hauptpartner „die Mobilar“. Seit der Saison 2007/08 unterstützt uns die Firma bereits. Das Hauptaugenmerk des Sponsorings liegt bei den NLA-Topscorern, den Nationalteams, dem Cupfinaltag und auf der wichtigen Nachwuchsförderung.

Direkt dahinter sind die drei Goldsponsoren angesiedelt. Dazu gehören die „Concordia“, das „Jordi Medienhaus“ und die „Waldis Tresore AG“.

Wenn es Goldsponsoren gibt, dann gibt es natürlich auch Silbersponsoren. Hier können Firmen mit etwas geringeren Budget die Swiss Unihockey unterstützen. Die Silbersponsoren sind ebenfalls auf drei begrenzt, um auch hier eine gewisse Exklusivität anbieten zu können. Die „Gast AG Wutzendorf“, die „Opacc“ welche nach drei Jahren Goldsponsor nun ein Silbersponsor geworden ist, und die Firma „xtendx“ aus Regensdorf ist die letzte der Drei.

Als Ausrüster stehen „Fat Pipe“ und „Ochsner Sport“ zur Verfügung. Beide sind gemeinsam im Jahre 2017 als Sponsoren eingestiegen.

Als medizinischer Partner steht der Liga „Axapharm“ seit Jahren hilfreich zur Seite. „cool and clean“ gilt als Präventionspartner der Liga, sie haben sich das Ziel einer Welt des sauberen Sports gesetzt. Die Liga unterstützt diese Werte nachdrücklich.

Medienpartner gibt es zwei, zum einen die „unihockey.ch“ sowie „nau.ch“. Beide Partner sorgen für die landesweite mediale Verbreitung des beliebten Sports.

Medaillen und Pokale werden von der Firma „Faude & Huguenin“ zur Verfügung gestellt. Auch eine sehr wichtige Aufgabe, denn ihre Arbeit sorgt bei den glücklichen Empfängern für lebenslange positive Erinnerungen.

Zum Abschluss sei die Charity Abteilung der Liga genannt, die landesweit und international Strassenkindern eine bessere Zukunft ermöglicht.